Mittwoch, 25. Januar 2023

MOGK beteiligt sich am Erwerb des Bürogebäudes Scala West

Im Rahmen eines Club Deals und unter der Führung von CONREN Land haben wir uns am Erwerb der Büroimmobilie Scala West in der Frankfurter City West beteiligt. Im Rahmen einer Manage-to-Core Strategie ist die umfassende energetische Aufwertung des architektonisch markanten Gebäudes in unmittelbarer Nähe des Messegeländes geplant. Verkäuferin des Gebäudes in der Solmsstraße 83 ist die DEKA Immobilien.

Das Scala West verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 21.200 m². Es wurde im Jahr 2001 nach den Plänen des renommierten Architekten Christoph Mäckler erbaut und ist derzeit bei einer WALT von 2,5 Jahren zu rund 95 Prozent vermietet. Zu den Hauptmietern gehören die State Street Bank International, die Rabobank und die Commerzbank.

Die Objektstrategie sieht die energetische Modernisierung der Fassade vor sowie eine Reihe weiterer auf Nachhaltigkeit ausgelegter Sanierungsmaßnahmen, wie z.B. die Umstellung der Heizungstechnik auf Fernwärme oder die Errichtung von Ladestationen für E-Autos. Im Zuge der Revitalisierung wird eine verbesserte Nachhaltigkeitszertifizierung und eine Aufwertung der Lobby angestrebt.

Durch seine Höhe ist das Bürogebäude sehr gut wahrnehmbar. Wir erwarten für den Teilmarkt City West eine zunehmende Dynamik. So entsteht im benachbarten Schönhof-Viertel gerade auf rund 125.000 m² eines der größten städtebaulichen Entwicklungsprojekte Frankfurts.

Über uns

Investmentstrategie

Beteiligungsstruktur

Newsroom

Über uns

Investmentstrategie

Beteiligungsstruktur

Newsroom

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Profitieren Sie von unserer Expertise in Private Markets. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Profitieren Sie von unserer Expertise in Private Markets. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch.